Nikolausaktion - Spenden für die Tafel

SV-Spenden.jpegVor dem Weihnachtsbaum in der Pausenhalle stapeln sich fast 30 Umzugskartons. Das Ergebnis der Sammlung für die Weihnachtsaktion der Bergheimer Tafel. Unsere SV hatte mit großem Erfolg für die Sammlung geworben und fleißig alle Spenden sortiert. Viele Klassen hatten gemeinsam Kisten mit haltbaren Lebensmitteln und gut erhaltenem Spielzeug gepackt. Aber auch zahlreiche Einzelspenden wurden gesammelt. Daher war die Freude bei den Vertretern der Bergheimer Tafel Hans-Werner Harder und Hans Breig groß, als sie am Mittwoch, den 16.12.20 die Pakete in Empfang nehmen konnten.

Aber auch unseren Schüler*innen hat die Aktion etwas gebracht: „Es ist ein schönes Gefühl, anderen Menschen zu helfen,“ kommentierte Gianluca von der SV den Erfolg der Aktion. Unsere SV Lehrerinnen Frau Einck und Frau Dinslaken wiesen auf die Wichtigkeit von Solidarität gerade in der Corona Pandemie hin: „Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr, sie stellt für manche Familien jedoch auch eine Herausforderung dar. Gerade in der aktuellen Zeit hoffen wir, die Spenden können das Weihnachtsfest des ein oder anderen verschönern.“

Die SV ist sich sicher - es ist eine neue Tradition geboren.