Hilfen

Ihr habt Sorgen? Vielleicht können wir etwas für euch tun.

Schulsozialarbeit
Herr Abdel-Fattah 0176/51757569 (Erreichbar von 8:00–20:00 Uhr)

Frau Wentzlaff 0163/8908412 (Erreichbar von 8:00–16:00 Uhr)

 NummergegenKummer

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund von Covid-19 findet unser Unterricht zurzeit primär online statt.

Uns ist bewusst, dass nicht alle Familien über internetfähige Computer oder Tabletts verfügen, diese jedoch unabdingbar für das digitale Lernen sind. Für Familien mit knappem Budget ist es auch bestimmt nicht so einfach, sich einen neuen Computer ohne weiteres anzuschaffen. Deshalb haben wir als Schule uns erkundigt, wie diesen Familien eventuell geholfen werden kann. Dabei haben wir zwei Möglichkeiten im Internet entdeckt.

  • Das Deutsche Kinderhilfswerk bietet Familien mit geringem Einkommen an, über einen Antrag eine einmalige Hilfe zu gewähren.

Hier der dazugehörige link: https://www.dkhw.de/foerderung/corona-nothilfe-pakete/

  • Für SGB II Berechtigte hat die Arbeiterwohlfahrt (AWO Mittelrhein) den rechtlichen Rahmen überprüft und rät den SGB II Berechtigten, einen Antrag bis maximal 500 Euro für einen Schulcomputer beim zuständigen Jobcenter zu stellen. Die AWO hat hierfür einen Musterantrag online gestellt. Dort finden Sie auch noch weitere Details. Hier der link

https://www.awo-mittelrhein.de/fileadmin/content/mittelrhein/2020/2-2020-bildungsmagazin_RZ.pdf

Auf den Seiten 8 -14 wird alles zur Antragstellung sehr ausführlich erläutert und auf Seite 13 kann man den Musterantrag herunterladen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Isa Abdel-Fattah
Schulsozialarbeiter an der Gesamtschule Bergheim
Herbergerstraße 6-8
50127 Bergheim
Telefon: 02271 - 7996969
Handy: 0176 - 51757569
abdel-fattah@gesamtschule-bergheim.de
www.gesamtschule-bergheim.de