MINT-Tag an der GesamtschuleMint_Logo_rein_Grn.jpg

Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften und Technik erleben.

Am MINT-Tag gab es Ende Januar an der Gesamtschule viel zu entdecken. Einen erlebnisreichen Experimentierparcour erlebten Grundschüler aus Quadrath-Ichendorf. Eingeladen waren Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Gudrun-Pausewang-Grundschule und der Grundschule am Tierpark.

In den Fachräumen der MINT-Fächer wurden spannende Themen und Phänomene aus der Welt der mathematisch-naturwissenschaftlich und technischen Fächer vorgestellt. Die Viertklässler als auch die fünften Klassen unserer Schule wurden von älteren Mitschülerinnen und Mitschüler aus der Sekundarstufe I, den MINT-Assistenten, zu experimentellen Forschungen angeleitet und begleitet.

Ausgebildet werden die MINT-Assistenten von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern der MINT-Fächer

Bereits im dritten Jahr gibt es an der Gesamtschule Bergheim eine Arbeitsgemeinschaft, den MINT-Zirkel, der in Kooperation mit der OGS der Grundschule am Tierpark eine Projektgruppe „Naturwissenschaften Entdecken – Erforschen – Erklären“ ins Leben gerufen hat. Hier bieten Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgängen 7-9 mit viel Engagement naturwissenschaftliche Experimentier-Workshops für interessierte junge Naturforscherinnen und Naturforscher aus der Grundschule an.

 

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.