Netzwerk "MINT SCHULE NRW" weiter ausgebaut
Laudator: Manfred Schubert, Bezirksregierung Münster

Das Thema MINT ist in der Gesamtschule Bergheim sehr gut vernetzt. Davon konnte sich die Jury im Gespräch mit Schulleitung, MINT-Lehrkräften, Schülern, Eltern und Ausbildungsverantwortlichen aus Partnerbetrieben der Schule vor Ort überzeugen. Die Gesamtschule Bergheim bietet ein breites Spektrum an Wahlpflichtangeboten, Projekten und Arbeitsgemeinschaften im Bereich MINT. „Hier kann man Mathe leben und lernen“ lautet ein Zitat aus der Gesprächsrunde mit Schülerinnen und Schülern. Die Gesamtschule Bergheim gewährt nicht nur ihrer Schülerschaft einen Zugang in die betriebliche Praxis; auch für Lehrkräfte gibt es MINT-Weiterbildungsangebote und so genannte „Turbo-Praktika“ in regionalen Unternehmen.
Die Jury ist sehr positiv beeindruckt vom MINT-Engagement der Gesamtschule Bergheim – wir gratulieren heute zur Auszeichnung als MINT SCHULE NRW!

Am 28. Mai 2015 fand in Düsseldorf die Zertifizierungsfeier für das Exzellenznetzwerk MINT SCHULE NRW des Bildungswerks der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft (BWNRW) und der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW (unternehmer nrw) statt. Die Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, Sylvia Löhrmann, überreichte gemeinsam mit dem Vorsitzenden des BWNRW, Dietmar Meder, zehn Schulen das Gütesiegel MINT SCHULE NRW.

Darüber hinaus konnten sich fünf Schulen, die sich um eine Rezertifizierung beworben hatten, über eine entsprechende Zusage und Urkunde freuen.

Mint-Preis_1.jpgDas Netzwerk MINT SCHULE NRW umfasst nun insgesamt 76 Schulen, davon 13 Hauptschulen, 43 Realschulen und 20 Gesamtschulen. Den Netzwerkschulen steht ein vielfältiges Förderangebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitungen zur Verfügung, das von unternehmer nrw unterstützt wird. Die Rückmeldungen aus den Schulbesuchen zur Rezertifizierung zeigen, dass insbesondere der schulübergreifende Austausch im Netzwerk als große Bereicherung empfunden wird.

Die Ministerin lobte das nachhaltige Engagement von BWNRW und unternehmer nrw für die Stärkung der MINT-Bildung: „Ihr Engagement bei der Vernetzung und Betreuung der MINT Schulen, Ihre MINT-Fortbildungsangebote und -Camps für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer verdienen unseren besonderen Dank!“

Dietmar Meder, der Vorsitzende des BWNRW betonte: „Wir sind froh, dass unser Exzellenznetzwerk MINT SCHULE NRW inzwischen fest in NRW etabliert ist und weiter wächst. Mit unseren MINT-Projekten können wir die Berufsorientierung an den Schulen stärken und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Nachwuchssicherung in unseren Unternehmen.“

Dem nordrhein-westfälischen Beispiel folgend haben mittlerweile die Arbeitgeber-verbände in fünf weiteren Bundesländern eigene MINT-Exzellenznetzwerke für Schulen der Sekundarstufe I aufgebaut.

Kontakt:

Dr. Heike Hunecke, Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft, BWNRW, Uerdinger Str. 58-62, 40474 Düsseldorf, hunecke@bwnrw.de, Tel.: 0211 – 4573 – 239.

 

 

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.